Bei uns dreht sich alles um Ihre Zufriedenheit - seit 1974 sind wir
Ihr Partner für Anlagenbau, Industrieanlagenbau & Industriemontagen


Tel.: (+43) 7672 / 92 550-0
E-mail: office@aim-gmbh.at

UV-Entkeimungsanlage - Umkehrosmoseanlage

Landeskrankenhaus Graz

Die errichtete Umkehrosmoseanlage dient zur Herstellung von keim- und salzfreiem Wasser für die Anwendung in verschiedenen medizinischen Bereichen (Sterilisation von Instrumenten, Nierenwäsche…) sowie im Verschnitt mit Rohwasser für die Aufbereitung von Warmwasser.
Aufgrund der äußerst hohen Qualitäts- und Verfügbarkeitsanforderungen wurde eine Anlage mit zwei Linien mit einer Leistung von je 20 m³/h Produktwasser realisiert. Jede Linie besteht aus Feinstfilterstufe, Hochdruckpumpe, Umkehrosmosemembranblock, Chemikaliendosierstation, Produktwassertanks und Netzversorgungspumpen. Das vollentsalzte Wasser wird zur Entkeimung über eine UV-Anlage geführt. Zur Spülung und Reinigung der Membranelemente wurde ein CIP-System („cleaning in place“) installiert.

 

Die Einzelkomponenten der Umkehrosmoseanlage wurden im Hause AIM in einen Niro-Containerrahmen eingebaut, verrohrt und elektrisch verkabelt.

Ebenso waren im Leistungsumfang der Fa. AIM enthalten:

  • die Demontage einer bestehenden Altanlage im LKH Graz
  • die Erhaltung des Betriebes einer provisorischen Kleinanlage während der Errichtung der Neuanlage sowie
  • die Einbringung und Verrohrung des vorgefertigten Umkehrosmose-Containers

Abgeschlossen wurden die Arbeiten an der UV-Entkeimungsanlage durch Montage aller im Entsalzungsraum befindlichen Tanks, Pumpen und sonstiger Aggregate sowie die komplette Verrohrung aller Komponenten. Die Assistenz bei der Inbetriebnahme der Anlage rundete den sehr erfolgreichen Auftrag ab.

Textquelle: INTERGEO Umwelttechnologie und Abfallwirtschaft GmbH, 5020 Salzburg